Ablauf des Akt-Fotoshootings

Fotoshooting – das Vorgespräch: Wir besprechen in aller Ruhe, am Telefon, den Ablauf deines Akt-Fotoshootings. Wünsche, Ideen, Anregungen – dafür nehme ich mir Zeit. Du kannst mich auch gerne persönlich vorher kennenlernen und mich in meinem Studio für dein Vorgespräch besuchen.

Ich gebe dir wertvolle Tipps: für Kleidung, Schuhe, Accessoires, Make-up … und ganz wichtig: wie vermeidest du vor dem Foto-Shooting Abdrücke der Kleidung auf deiner Haut?

Fotoshooting – die Vorbereitung: Bring mit, was dir lieb ist: Dessous, Kleider, Accessoires, Requisiten, ein paar Pralinen … Mein Tipp: Frag’ deine beste Freundin – sie hat bestimmt eine gute Idee!

Das Fotoshooting (ca. 1 oder 2 Stunden / 60 bzw. 120 Fotos): Die entspannte und heitere Atmosphäre in meinem Atelier wird dich begeistern. Bei sanftem Licht und guter Musik setzen wir dich und deinen einzigartigen Körper in Szene. Mit deinen Kleidern, Accessoires und persönlichen Gegenständen probieren wir verschiedene Posen – nach der ersten Aufregung ist das ganz schnell ein großes Vergnügen.

Diskretion steht an erster Stelle: ich fotografiere immer ohne Assistenten.

Fotoshooting – das Nachgespräch: Meist am selben Tag noch bekommst du einen Link zu einer Galerie, dort kannst du dir deine Bilder runterladen. Ich kann dir auch eine CD mit den Vorschaubildern brennen und schicke sie dir dann die per Post zu,  so dass du die Fotos in Ruhe zuhause ansehen und auswählen kannst. Über Wünsche zur Bildbearbeitung sprechen wir bei der Bestellung.